Termine

Hier seht ihr die Termine, die so in nächster Zeit anstehen

Februar/März
So Mo Di Mi Do Fr Sa
      5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
1 2 3 4      

Suche

Sponsoren

dhs lsa sparkasse wslp eipperdaservice boerdeklause mariobolte toc
Tel.: 0391 62340-5
Web: www.dunkel-hls.de
Tel.: 0180 3568 8611
Web: www.lottosachsenanhalt.de
Tel.: 0391 564321
Web: www.sparkasse-magdeburg.de
Tel.: 0391 563092 0
Web: www.wslp-steuerberater-magdeburg.de
Tel.: 0391 6298590
Web: eipper-da-personalservice.de
Tel.: 0391 7330195
 
Tel.: 0391 7391002
Web: www.bolte-sonnenschutz.de/
Tel.: 0391 55747900
Web: www.md.elbe-haus.de/
Tel.: 0391 4007 0
Web: www.commfac.de/html/company.html
 

News

Hier findet Ihr alle News rund um den Verein, Spielberichte von Spielen ausserhalb des Ligabetriebs sowie Infos über die Mannschaften. Wenn ihr im Menü auf ein bestimmtes Team klickt, werden nur dessen News angezeigt.
18.
Jul.
2011
Junge Kosovaren sagen Danke!

News vom 18.07.2011
Die jungen Kicker des FC Kosova Vushtrri sagen Danke! Foto: Eroll Popova
Volksstimme-Sportfotograf Eroll Popova weilte kürzlich auf Besuch in seiner früheren kosovarischen Heimat. Im Gepäck hatte der einstige Fußballer mehrere Sätze Börde-Trikots für Fußball-Nachwuchsmannschaften, die ihm von unserem Geschäftstellenleiter Axel Haack zur Verfügung gestellt wurden. Die jungen Fußballer des FC Kosova Vushtrri mit ihren Trainern Bekim Prevetica und Albin Vinarci (hinten am Trikot von links) freuten sich sehr über die Trikotsätze, die dem Verein das Fußballspielen erleichtern werden und bedanken sich auf diesem Weg recht herzlich bei unserem Verein.
24.
Jan.
2011
Dritter Platz in Gerwisch - Lohse bester Spieler

News vom 24.01.2011
Bester Spieler in Gerwisch: Benjamin Lohse
Am Freitag belegte der MSV Börde beim Hallenturnier in Gerwisch Rang drei. In der Vorrundengruppe B begannen die Stadtfelder mit einem 0:5 gegen Blau-Weiß Gerwisch. Nach Siegen über BW Niegripp (6:1) und den SSV Besiegdas (6:0) qualifizierte sich die Heckelmann-Schützlinge für das Halbfinale.
Hier unterlag man dem späteren Sieger Union Heyrothsberge mit 1:2. Im Spiel um Platz drei setzten sich die Stadtfelder gegen den MSV 90 Preussen mit 2:0 durch, während Union das Finale gegen Gerwisch gewann.
Benjamin Lohse wurde zudem als bester Spieler geehrt.
24.
Jan.
2011
3:0-Test-Sieg über Wismar

Stadtfeld (rsc). Fußball-Landesligist MSV Börde setzte sich im Test auf eigenem Platz gegen den PSV Wismar aus der Landesliga Mecklenburg-Vorpommerns mit 3:0 (1:0) durch. Daniel Zoll (26.) und Dustin Lenz (73.) erzielten die Treffer auf Börde-Seite. Zudem lenkte ein PSV-Verteidiger eine Flanke von Martin Sommer per Kopf ins eigene Netz (70.).
Die Stadtfelder boten eine engagierte Leistung, hätten bei besserer Chancenverwertung auch höher gewinnen können. Die Gäste hatten auch ein, zwei gute Möglichkeiten, bei denen aber die Börde-Keeper Robert Leonhardt und Jens Angerstein auf dem Posten waren. Vor dem ersten Nachholspiel am kommenden Sonnabend gegen den Schönebecker SV bestreitet der MSV am Mittwoch (19 Uhr) noch einen Test gegen den MSV 90 Preussen.

MSV Börde: R. Leonhardt - Kelm, Sommer, Heise, Kolodziej, Mähnert, Weisser, Zoll, M. Leonhardt, Wunderling, Lohse (Angerstein, Flöter, Wesemeier)
17.
Jan.
2011
Erneut zweiter Platz beim 11. Kroschke-Cup

News vom 17.01.2011
Szene aus dem Finalspiel: Daniel Zoll (rechts) kann für den MSV Börde zum 1:1 ausgleichen, Braunschweigs Suleyman Celikyurt kann nicht eingreifen. Am Ende siegte die Eintracht-Zweite 3:1.
Foto: Eroll Popova
Der 11. Kroschke-Cup im Hallenfußball ist Geschichte, der 12. kann und wird im nächsten Jahr kommen. Mit der U 23 von Eintracht Braunschweig siegte der einzige auswärtige Gast, während Regionalliga-Konkurrent 1. FC Magdeburg einmal mehr enttäuschte. Der MSV Börde belegte wie im letzten Jahr einen hervorragenden, nicht unbedingt erwarteten 2. Platz.
Dementsprechend Freude herrschte bei den Stadtfeldern, auch wenn es zum zweiten Mal in Folge als Finalist nicht zum ganz großen Wurf reichte. Trainer Michael Heckelmann: "Hallenturniere kann man nicht planen, doch lief es für uns nahezu optimal. Die Mannschaft hat eine Topleistung abgeliefert, vor allem die jungen Bengels waren toll. Mit Braunschweig hat aber die spielstärkste Mannschaft verdient gewonnen." Die sorgte mit Christian Skoda als fliegenden Torwart stets für eine Überzahl auf der Platte.
Börde blieb dabei in der Gruppenphase ungeschlagen und holte sich nach Siegen gegen den VfB Ottersleben (3:2), gegen TuS Magdeburg (4:2), die SG Handwerk (2:1) und einem 1:1-Remis gegen den FCM, den Ausgleich erzielte kurz vor Schluss Tim Weisser, sogar den Gruppensieg vor dem FCM und war damit durch den neuen Turniermodus automatisch für das Finale gegen Braunschweig qualifiziert.
Hier konnte zunächst Daniel Zoll nach dem Führungstreffer der Braunschweiger zum 1:1 ausgleichen. Börde stemmte sich gekonnt gegen das Überzahl-Spiel durch fliegenden Torwart der Braunschweiger Löwen, doch eine unberechtigte Zwei-Minuten-Strafe kurz vor Schluss gegen Kevin Wunderling machte dem möglichen Turniersieg ein Ende. Zwei Treffer der Braunschweiger stellten den 1:3 Endstand her. Trotzdem war man mit dem erreichten 2. Platz sehr zufrieden.


MSV: Angerstein, Kolodziej, Liske, Mähnert, Weisser, Wunderling, Zoll, Lohse, Lenz, M. Leonhardt

12.
Jan.
2011
Kondition steht beim MSV Börde im Mittelpunkt

Stadtfeld (rsc). Fußball-Landesligist MSV Börde hat am 10. Januar wieder mit dem Training in Vorbereitung auf die zweite Halbserie in der Nordstaffel der Liga begonnen. "Wir werden in dieser Woche ausschließlich im konditionellen Bereich arbeiten. Viel Zeit bis zu den ersten Pflichtspielen bleibt uns ja eh wieder nicht", blickt Börde-Coach Michael Heckelmann voraus.

Die Stadtfelder nehmen am Freitag am Kroschke-Cup unterm Hallendach teil, spielen am 21. Januar noch in Gerwisch ehe sie dann zwei Freiluft-Testspiele gegen den PSV Wismar (22. Januar) und den MSV 90 Preussen (26. Januar) bestreiten. Bereits am 29. Januar steht mit dem Nachholspiel zu Hause gegen den Schönebecker SV das erste Pflichtspiel an.
vorige Seite Seite 1/2 nächste Seite
 

Besucher

  • 15 Online
  • 296 Heute
  • 2217 Woche
  • 13241 Monat
  • 28041 Jahr
  • 632878 Gesamt
 Rekord: 12789 (30.03.2018) 

Aktuelle Tabellenstände

1. Herren (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)
Pos Team Sp Tore Pkt
12 1. FC Bitterfel... 30 37:52 33
13 SV Eintracht El... 30 32:55 33
14 Union 1861 Schö... 30 42:64 30
15 FC Grün-Weiß Pi... 30 33:71 23
16 MSV Börde 1949 30 29:75 18
1. Kleinfeld (Stadtklasse Magdeburg)
Pos Team Sp Tore Pkt
1 Katholischer SC 20 80:23 45
2 MSV Börde 1949 20 62:24 43
3 USC Magdeburg 20 90:33 39
4 Roter Stern Sud... 20 96:46 39
5 FC Zukunft Magd... 20 109:35 37

Interner Bereich

Login: 
Passwort: