Termine

Hier seht ihr die Termine, die so in nächster Zeit anstehen

Januar/Februar
So Mo Di Mi Do Fr Sa
      15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12      

Suche

Sponsoren

dhs lsa sparkasse wslp eipperdaservice boerdeklause mariobolte toc
Tel.: 0391 62340-5
Web: www.dunkel-hls.de
Tel.: 0180 3568 8611
Web: www.lottosachsenanhalt.de
Tel.: 0391 564321
Web: www.sparkasse-magdeburg.de
Tel.: 0391 563092 0
Web: www.wslp-steuerberater-magdeburg.de
Tel.: 0391 6298590
Web: eipper-da-personalservice.de
Tel.: 0391 7330195
 
Tel.: 0391 7391002
Web: www.bolte-sonnenschutz.de/
Tel.: 0391 55747900
Web: www.md.elbe-haus.de/
Tel.: 0391 4007 0
Web: www.commfac.de/html/company.html
 

News

Hier findet Ihr alle News rund um den Verein, Spielberichte von Spielen ausserhalb des Ligabetriebs sowie Infos über die Mannschaften. Wenn ihr im Menü auf ein bestimmtes Team klickt, werden nur dessen News angezeigt.
7.
Jul.
2007
3. Platz beim PSV- CUP

News vom 07.07.2007
Siegerehrung 3.Platz
Foto: [Th. Lamm]
Die D- Junioren des MSV Börde belegten beim diesjährigen Turnier des Polizei- Sportvereins (PSV- CUP) den 3. Platz.
Insgesamt 7 Mannschaften kämpften um die Plätze. Am Ende reichte es für den Burger BC denkbar knapp (nur besseres Torverhältnis) zum 1. Platz, gefolgt von der Eintracht Gommern und dem MSV Börde. Der PSV als Ausrichter des Turniers belegte den 4. Platz.

Mit 21 Spielen je 15 Minuten war es ein rechter Fußball- Marathon. Es war den Mannschaften anzumerken, dass zum Ende hin die Kräfte deutlich nachließen.
Anfangs lief es gut beim MSV ? gegen die Spielgemeinschaft aus Siersleben/Wormsdorf gelang ein 3:0, gegen den SSV heiß es am Schluss ebenfalls 3:0 für den MSV.
Die Mädels vom MMFC waren gut aufgestellt, doch konnte ein knapper 2:1 Erfolgt verbucht werden.
Beim Spiel gegen den PSV kam der MSV nicht über ein 0:0 hinaus, trotz spielerischer Überlegenheit wollte das Runde einfach nicht in das Eckige®.
Nach der Mittagspause warteten für den MSV noch die Eintracht aus Gommern und der Burger BC.
Beide Spiele konnten nicht gewonnen werden. Die Gegner waren im Spielaufbau flüssiger und kombinationssicherer, und so reichte es nach einer guten Leistung von allen Spielern des MSV Börde am Ende für den 3. Platz! Herzlichen Glückwunsch!
24.
Jan.
2007
Stadtfelder mit zwei Siegen

News vom 24.01.2007
o.v.l.: Jörg Grau (Trainer), Eric Bauvert, Alex Maikath, Matthias Lamm, Till Streissenberger, Fabian Grau
u.v.l: Felix Winkelmann, Janek Münch, Jakob Münch, Christof Ziegler
Foto: [Th. Lamm]
Die D-Junioren des MSV Börde gewannen kürzlich zwei Hallenfußballturniere in Niederndodeleben und Calbe. In Niederndodeleben wurden die jungen Börde- Kicker nach Siegen über die SG Seehausen (4:1), den 5V Irxleben 1919 (3:1), den Gastgeber TSV Niederndodeleben (2:0) sowie den SV Grün-Weiß Dahlenwarsleben (5:2) ungeschlagener Turniersieger. Die Stadtfelder stellten zudem mit Matthias Lamm auch den besten Spieler des Turniers.
Tags darauf gewannen die Schützlinge von Trainer Jörg Grau mit sechs Siegen und nur einer Niederlage gegen den FSV Nienburg auch das Hallenturnier in der Calber Reger- Sporthalle. Als bester Spieler dieses Turniers wurde Janek Münch vom MSV Börde geehrt.

Quelle: Volksstimme vom 24.01.2007

Magdeburg (mus).


7.
Jan.
2007
Hervorragender 2. Platz bei der Hallen- Stadtmeisterschaft

News vom 07.01.2007
o.v.l.: Benjamin Bierstedt, Fabian Grau, Eric Bauvert, Leo Lipowski, Alex Maikath u.v.l: Till Streissenberger, Jakob Münch, Matthias Lamm, Janek Münch
Foto: [Th. Lamm]
Am Sonntag, den 07.01.2007 haben sich die Jungen der D- Jugend um Trainer Jörg Grau und Mannschaftsleiter Roland Richter den 2. Platz bei den Hallenstadtmeisterschaft des Stadtfachverbandes Fußball der Stadt Magdeburg gesichert.

Beim Vorrundenausscheid setzten sie sich gegen die Mannschaften der SG TUS 1860/Handwerk, Arminia und BSV 79 klar durch. Diese dort gezeigt Leistung weckte Hoffnungen auf ein gutes Abschneiden in der Endrunde.
Am 07.01.2007 war es dann soweit. Pünktlich um 9.00 Uhr war Anstoß in der Bördelandhalle.
Die erste Begegnung dieser Meisterschaftsendrunde hieß FCM I gegen FCM II, welche die 1. Mannschaft des FCM für sich entscheiden konnte.
Nach dieser Partie war zu erkennen, dass am FCM I nur schwer vorbeizukommen war.
Im ersten Spiel des MSV Börde gegen den FCM II hieß es zum Schluß 1:1. Unsere Jungen hatten die meisten Spielanteile, doch konnten sie die drückende Überlegenheit leider nicht in (mehr) Tore verwandeln.
Die Partien gegen den MSV 90 Preussen ging zu Gunsten der Jungen des MSV Börde aus.
Nur der Auswahl des 1. FCM I mussten sich unsere Kicker geschlagen geben.
Im letzten Spiel des MSV Börde gegen den Fermersleber SV musste für einen Platz auf dem ?Treppchen? ein Sieg her. So ließen die Spieler um Trainer Jörg Grau auch nichts mehr anbrennen, und setzten sich mit einem deutlichen 5:1 Sieg durch.
Am Ende wurde dann gezählt: nur ein Spiel verloren, das reichte klar nach Punkten für einen hervorragenden 2. Platz ? herzlichen Glückwunsch!
vorige Seite Seite 1/1 nächste Seite
 

Besucher

  • 1 Online
  • 882 Heute
  • 3076 Woche
  • 14505 Monat
  • 14505 Jahr
  • 619342 Gesamt
 Rekord: 12789 (30.03.2018) 

Aktuelle Tabellenstände

1. Herren (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)
Pos Team Sp Tore Pkt
12 1. FC Bitterfel... 30 37:52 33
13 SV Eintracht El... 30 32:55 33
14 Union 1861 Schö... 30 42:64 30
15 FC Grün-Weiß Pi... 30 33:71 23
16 MSV Börde 1949 30 29:75 18
D-Jugend II (Stadtliga Magdeburg)
Pos Team Sp Tore Pkt
3 SSV Besiegdas 18 117:54 39
4 FSV 1895 18 57:52 27
5 SV Fortuna II 18 41:86 15
6 TuS 1860 Neusta... 18 47:117 13
7 MSV Börde 1949 ... 18 27:85 9

Interner Bereich

Login: 
Passwort: