Termine

Hier seht ihr die Termine, die so in nächster Zeit anstehen

Februar/März
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
1 2 3 4 5 6 7
8 9          

Suche

Sponsoren

dhs lsa sparkasse wslp eipperdaservice boerdeklause mariobolte toc
Tel.: 0391 62340-5
Web: www.dunkel-hls.de
Tel.: 0180 3568 8611
Web: www.lottosachsenanhalt.de
Tel.: 0391 564321
Web: www.sparkasse-magdeburg.de
Tel.: 0391 563092 0
Web: www.wslp-steuerberater-magdeburg.de
Tel.: 0391 6298590
Web: eipper-da-personalservice.de
Tel.: 0391 7330195
 
Tel.: 0391 7391002
Web: www.bolte-sonnenschutz.de/
Tel.: 0391 55747900
Web: www.md.elbe-haus.de/
Tel.: 0391 4007 0
Web: www.commfac.de/html/company.html
 

News

Hier findet Ihr alle News rund um den Verein, Spielberichte von Spielen ausserhalb des Ligabetriebs sowie Infos über die Mannschaften. Wenn ihr im Menü auf ein bestimmtes Team klickt, werden nur dessen News angezeigt.
15.
Apr.
2010
Stadtpokal

Unsere F-Jugend unterlag am Donnerstag im Stadtpokal Halbfnale bei Post Magdeburg mit 4:0.
= Zeilenumbruch
Das Spiel begann sehr gut für unsere Mannschaft. Nach ansehnlichen Spielzügen hatte wir 2 große Möglichkeiten zur Führung, die aber von Post Torwart klasse parriert wurden. Post nutzte danach ihre erste Möglichkeit zur Führung, welche bis zur Halbzeit auf 2:0 ausgebaut wurde. In der 2. Halbzeit schaffte es unsere Mannschaft nicht mehr spielerisch Akzente zu setzen. Über 2 Konter stellte Post den 4:0 Sieg sicher. Trotzdem ein Lob der Mannschaft die in diesem Spiel keine 4 Tore schlechter war.
20.
Feb.
2010
Hallenturnier des MSV Börde

Am 20.02.2010 fand in diesem Jahr das vom MSV Börde ausgerichtete Hallenturnier der F-Jugend statt. Nach 4 Stunden Hallenfußball voller Spannung, Emotionen und viel Spaß bei den teilnehmenden Mannschaften siegte am Ende der Schönebecker SC etwas glücklich aber nicht unverdient im Endspiel mit 1:0 gegen die FI des MSV Börde. Im Spiel um den 3.Platz setzte sich TSV Hornhausen mit 3:1 nach 7m Schießen gegen SV 09 Staßfurt durch. Ein dickes Lob verdiente sich die FII des MSV Börde, die es schaffte trotz körperlicher Unterlegenheit, mit vielen guten Spielzügen zu überzeugen. Sie belegten am Ende den 5. Platz vor Lok Jerichow und der Spielgemeinschaft Atzendorf/Glöthe
In den ersten beiden Gruppenspielen der Staffel I schaffte es unsere FI nicht, sich spielerisch durchzusetzen, so dass es gegen Atzendorf/Glöthe und Schönebecker SC nur zu einem 1:1 reichte (beide Tore erzielte Max). Erst im dritten Gruppenspiel gegen Lok Jerichow konnten sie spielerisch überzeugen und erzielten viele sehenswerte Tore zum 6:0 Sieg (Tore: 3xBenny, 1xMax, 1xKarl, 1xFabian). Im Halbfinale gegen Staßfurt wurden viele Torchancen vergeben, doch am Ende stand ein verdienter 1:0 Sieg (Torschütze Benny).
In der Staffel 2 verlor die FII im ersten Spiel gegen Staßfurt mit 0:2 und schaffte gegen Hornhausen ein 1:1. Da Staßfurt gegen Hornhausen 0:0 spielte, belegten sie den 3.Platz in der Gruppe.
Für die FI waren folgende Spieler im Einsatz: Nils Gaudian, Max Dittwe, Maximilian Mohs, Nils Lange, Karl Michalke, Fabian Brussig, Anselm Hanusch, Tim Wahnschaap, Celina Feldheim, Benny Beyer
Ein besonderes Dankschön gilt dem Betreuer Uwe Mohs für die Organisation und Durchführung dieses Turnieres sowie Dennis Bierstedt für die gastronomische Betreuung.
30.
Jan.
2010
3. Platz Endrunde Hallen-Landesmeisterschaft

News vom 30.01.2010
Bei der am Samstag in Burg gespielten Hallen Landesmeisterschaft errang unsere F-Jugend einen sehr guten 3. Platz. Dieses Endrundenturnier, bei dem 6 gleichwertige Mannschaften aufeinander trafen, war geprägt von vielen spannenden und fairen Spielen, tollen Toren und einer super Stimmung in der Halle.

Unsere Mannschaft gewann ihr erstes Spiel gegen Borussia Genthin mit 3:1 (Torschützen 2x Max, 1x Soufiane). Im zweiten Spiel gegen den Schönebecker SC mußten sie sich mit einem 0:0 begnügen, nachdem sie eine Vielzahl von guten Chancen ausgelassen haben. Ihr drittes Turnierspiel gegen den späteren Landesmeister Rot-Weiß Thalheim verloren sie nach harten Kampf etwas unglücklich mit 2:1 (Torschütze Soufiane). Anschließend gab es gegen den Halleschen FC eine 2:0 Niederlage. In ihrem letzten Spiel gegen den 1. FC Magdeburg ging es zwischen beiden Mannschaften um den 3.Platz. Unsere Börde-Jungs gingen frühzeitig mit 1:0 in Führung (Torschütze Max) und versäumten es, ihre weiteren Chancen zu einen Tor zu nutzen. Mit leidenschaftlichen Ersatz aller Spieler, tollen Paraden unsers Torhüters Nils Gaudian, Glück und Geschick schafften sie es, diesen 1:0 Vorsprung über die Zeit zu retten und am Ende den 3. Platz zu belegen.
Glückwunsch Jungs für diese tolle Leistung !!!!
Folgende Spieler kamen zu Einsatz: Nils Gaudian, Maximilian Mohs, Max Dittwe, Nils Lange, Benny Beyer, Ole Posselt, Fabian Brussig, Soufiane Messeguem
Endtabelle: 1. Rot-Weiß Thalheim, 2. Hallescher FC, 3. MSV Börde Magdeburg, 4. 1.FC Magdeburg, 5. Borussia Genthin, 6. Schönebecker SC
24.
Jan.
2010
Vorrunde Hallen-Landesmeisterschaft

Unsere F-Jugend qualifizierte sich mit einem 2. Platz bei der Vorrunde der Hallen-Landesmeisterschaft in Burg für die am 30.01.10 stattfindene Endrunde.
In ihrem ersten Turnierspiel gegen Lok Stendal zeigten unsere Jungs ihre stärkste Leistung und gewannen verdient mit 3:1. In den beiden nächsten Spielen konnten sie nicht an diese Leistung anknüpfen, verloren gegen Eintracht Salzwedel 1:3 und spielten gegen den spätere Turniersieger Borussia Genthin 1:1. Im letzen Turnierspiel gegen Ebendorf benötigte der MSV Börde unbedingt ein Sieg um sich für die Endrunde zu qualifizieren. Dieses bis zur letzten Sekunde spannende Spiel gewannen sie mit 4:3 und sicherten sich so vor Lok Stendal den 2. Platz.

Für Börde waren folgende Spieler im Einsatz: Nils Gaudian, Nils Lange, Maximilian Mohs, Max Dittwe, Benny Beyer, Fabian Brussig, Ole Posselt, Soufiane Messeguem
3.
Jan.
2010
F-Jugend Hallen - Stadtmeisterschaft

News vom 03.01.2010
Unsere F-Jugend sicherte sich nach tollen Spielen die Hallen - Stadtmeisterschaft 2010. Nur zu Beginn des ersten Spieles war ihnen die Aufregung in der Bördelandhalle anzumerken, die sich mit dem ersten Torerfolg sofort legte. Durch 3 Siege, 5:1 gegen FCM II, 2:1 gegen Post, 2:1 gegen FCM I reichte im letzten Spiel ein 1:1 gegen Preussen um verdient Stadtmeister zu werden. Viele sehenswerte Spielzüge, tolle Tore und Jubelszenen wie bei den "Großen" wurden dem Zuschauer geboten.

Für Börde in Einsatz:
Nils Gaudian, Maximilian Mohs, Nils Lange, Max Dittwe, Benny Beyer, Fabian Brussig, Ole Posselt, Soufiane Messeguem
vorige Seite Seite 1/2 nächste Seite
 

Besucher

  • 2 Online
  • 44 Heute
  • 44 Woche
  • 14234 Monat
  • 29034 Jahr
  • 633871 Gesamt
 Rekord: 12789 (30.03.2018) 

Aktuelle Tabellenstände

1. Herren (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)
Pos Team Sp Tore Pkt
12 1. FC Bitterfel... 30 37:52 33
13 SV Eintracht El... 30 32:55 33
14 Union 1861 Schö... 30 42:64 30
15 FC Grün-Weiß Pi... 30 33:71 23
16 MSV Börde 1949 30 29:75 18
B-Jugend (Verbandsliga Staffel Nord)
Pos Team Sp Tore Pkt
8 SV Eintracht Sa... 22 39:50 22
9 Union 1861 Schö... 22 24:52 16
10 Burger BC 22 30:73 15
11 MSV Börde 1949 22 30:71 12
12 Osterburger FC 22 24:112 8

Interner Bereich

Login: 
Passwort: