Termine

Hier seht ihr die Termine, die so in nächster Zeit anstehen

Mai/Juni
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16        

Suche

Sponsoren

dhs lsa sparkasse wslp eipperdaservice boerdeklause mariobolte toc
Tel.: 0391 62340-5
Web: www.dunkel-hls.de
Tel.: 0180 3568 8611
Web: www.lottosachsenanhalt.de
Tel.: 0391 564321
Web: www.sparkasse-magdeburg.de
Tel.: 0391 563092 0
Web: www.wslp-steuerberater-magdeburg.de
Tel.: 0391 6298590
Web: eipper-da-personalservice.de
Tel.: 0391 7330195
 
Tel.: 0391 7391002
Web: www.bolte-sonnenschutz.de/
Tel.: 0391 55747900
Web: www.md.elbe-haus.de/
Tel.: 0391 4007 0
Web: www.commfac.de/html/company.html

Geburtstagskind

Jan Josef Laiter (A-Jugend, 02.06.2000)
Jan Josef Laiter (A-Jugend, 02.06.2000)
 

News

Hier findet Ihr alle News rund um den Verein, Spielberichte von Spielen ausserhalb des Ligabetriebs sowie Infos über die Mannschaften. Wenn ihr im Menü auf ein bestimmtes Team klickt, werden nur dessen News angezeigt.
19.
Jun.
2009
HFC konnte unser B-Jugend erst in der Verlängerung bezwingen (B-Jugend)

News vom 19.06.2009
Aufstellung: Lambrecht - Weinhold,Gröpler,Eckert,Gröbel(97ŽHartmann)
Steigemann,Zoll,Oelze(61`Herold)
Schüßler,Flöter,Lüter

Die Stadtfelder verabschieden sich nach großem Kampf gegen den Regionalligisten aus Halle ehrenvoll aus dem Landespokal.Dabei hätte doch alles so gut laufen können.Die Gäste bestimmten zwar zu jeder zeit die Partie doch der MSV hielt tapfer dagegen und konnte somit das 0:0 in die Pause retten.Nach der Pause wurde der HFC zusehends ungeduldiger und die Stadtfelder bekamen plötzlich auch ihre Chancen, in erster Linie durch Standarts.Auf der anderen Seite hielt wiederum Bördekeeper Lambrecht(der mit gebrochenen Daumen spielte)mit tollen Paraden den MSV im Spiel.In der 61.Minute gab es einen Eckball für den MSV den Zoll auf Gröpler spielte der HFC-Keeper konnte den Ball jedoch nicht festhalten und Ron Lüter stand goldrichtig und konnte zur 1:0 Führung für den Msv einnetzen.Jetzt warf der HFC alles nach vorn und drängte auf den Ausgleich doch die zeit lief den Hallensern davon.In der 79.Minute hätte der MSV nur noch einen Eckball der Gäste überstehen müssen,doch die ansonsten sichere Abwehr der Stadtfelder stand diesmal nicht sicher und somit konnte der HFC in der letzten Minute durch Röder den viel umjubelten Ausgleich für die Saalestädter erzielen.Somit musste es in die Verlängerung gehen,wo der HFC den längeren Atem hatte und in der zweiten Hälfte der Verlängerung durch einen Doppelschlag des Starken Mario Hesse die weichen auf Sieg für den Hfc stellte.Die Stadtfelder kämpften zwar bis zum Ende aber der Torerfolg blieb aus und somit konnten die Hallenser eine weitere Überraschung der Stadtfelder verhindern.Das Trainerduo Zoll,Kulgatz und der gesamte Verein des MSV Börde ist stolz auf diese Mannschaft.
18.
Jun.
2009
Stadtfelder in Weißenfels Turniersieger (F-Jugend)

News vom 18.06.2009
So sehen Sieger aus: Die F-Jugend des MSV Börde. H.R.v.l.: Maximilian Barkowski, Max Dittwe, Benny Beyer, Ole Posselt, Soufiane Messeguem, Eric Priezel, Co-Trainer André Dittwe; v.R.v.l.: Maximilian Mohs, Fabian Brussig, Felix Ragotzky, Nils Lange
Magdeburg (mus). Die F-Junioren des MSV Börde gewannen am vergangenen Sonnabend das Fußballturnier des SV Rot-Weiß Weißenfels anlässlich der "Rot-Weiß Woche 2009". In dem mit elf Mannschaften durchgeführten Turnier erreichte die Mannschaft des MSV Börde nach Siegen über den VfB Eckartsbach (2:0), Rot-Weiß Weißfels (1:0), JSpG Ronneberg (1:0) und den VfL Halle 96 (3:1) sowie einer Niederlage gegen die JSpG Großkorbetha (0:1) das Halbfinale. In diesem setzte sich das Team um Torschützenkönig Eric Priezel (4) gegen den Lokalkontrahenten SV Arminia mit 1:0 durch. Im Finale hatte dann der FC Sachsen Leipzig beim 3:0-Sieg des MSV keine Chance.

MSV Börde: Mohs - Barkowski, Lange, Brussig, Dittwe, Posselt, Ragotzky, Messeguem, Priezel
1.
Mai.
2009
Unsere "Alten" werden Pokalsieger 2009 (Alte Herren)

News vom 01.05.2009
Die frisch gebackenen Pokalhelden 2009
Erst in der Verlängerung konnten sich unsere alten Herren durchsetzen, dort dann aber letztendlich deutlich mit 3:0! Bei strahlendem Sonnenschein und auf einem tollen Rasen im Fortuna-Stadion ging der Sieg absolut in Ordnung. Die Dritte gratuliert allen Beteiligten an diesem Erfolg!
1.
Mai.
2009
...und Daniel war auch mit von der Partie! (3. Herren)

News vom 01.05.2009
Sichtlich erleichtert, daß er nicht zum Einsatz kam-Daniel Komischke
Auch maßgeblich beteiligt beim Pokalsieg 2009 war unsere Torwartlegende D. Komischke-allerdings nur bei der Vernichtung von Speis und Trank auf der anschliessenden Siegesfeier...
20.
Apr.
2009
B-Jugend zieht ins Landespokal Halbfinale ein (B-Jugend)

Die Stadtfelder legten los wie die Feuerwehr. Der Mannschaft von Trainer Rene Zoll war der willen diesen Spiel zu gewinnen von Anfang an anzusehen.Man erspielte sich bereits in den ersten Minuten beste Torchancen die aber noch ungenutzt blieben.Bis zur 9.Minute,da gab es dann einen Freistoß an der 16m Linie,den Daniel Zoll wunderbar und unhaltbar für den Gästekeeper zum 1:0 einnetzte.Der MSV zeigte tollen Kombinationsfußball über Zoll,Steigemann,Oelze und kam immer Gefahr.Nach 14 Minuten wieder ein solche gute Kombination und diesmal konnte Herold auf 2:0 erhöhen.Drei Minuten später war es wieder Herold der gar auf 3:0 erhöhte.Dann wohl der beste Spielzug der Stadtfelder über Zoll und Oelze der fand Herold doch der Schiri entschied leider falsch auf Abseits.In Halbzeit zwei ein völlig anderer MSV,man wartete nur noch ab und lies die Altmärker kommen.Dies sollte sich dann auch für die Stendaler zählbar auswirken un dman kam bereits in der 44 Minute zum verdienten Anschlußtreffer druch Beyer.Jetzt witterten die Stendaler Morgenluft und fuhren einen Angriff nach dem anderen auf das Bördetor.Doch der nach Verletzung zurückgekehrte Lambrecht machte mal wieder beste Möglichkeiten der Stendaler zu nichte und war somit auch an diesem Tag der Garant für den letztlich aber auch auf Grund der Starken 1.Halbzeit verdienten Sieg der Stadtfelder
vorige Seite Seite 1/8 nächste Seite
 

Besucher

  • 2 Online
  • 110 Heute
  • 255 Woche
  • 255 Monat
  • 52046 Jahr
  • 656883 Gesamt
 Rekord: 12789 (30.03.2018) 

Aktuelle Tabellenstände

1. Herren (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)
Pos Team Sp Tore Pkt
12 1. FC Bitterfel... 30 37:52 33
13 SV Eintracht El... 30 32:55 33
14 Union 1861 Schö... 30 42:64 30
15 FC Grün-Weiß Pi... 30 33:71 23
16 MSV Börde 1949 30 29:75 18
3. Herren (Stadtliga Magdeburg)
Pos Team Sp Tore Pkt
4 BSV 79 II 18 49:34 29
5 SSV Germania Ma... 18 50:43 29
6 MSV Börde 1949 ... 18 51:43 28
7 SV Inter 18 31:43 21
8 HSV Medizin II 18 39:62 14

Interner Bereich

Login: 
Passwort: