Termine

Hier seht ihr die Termine, die so in nächster Zeit anstehen

Januar/Februar
So Mo Di Mi Do Fr Sa
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2            

Suche

Sponsoren

dhs lsa sparkasse wslp eipperdaservice boerdeklause mariobolte toc
Tel.: 0391 62340-5
Web: www.dunkel-hls.de
Tel.: 0180 3568 8611
Web: www.lottosachsenanhalt.de
Tel.: 0391 564321
Web: www.sparkasse-magdeburg.de
Tel.: 0391 563092 0
Web: www.wslp-steuerberater-magdeburg.de
Tel.: 0391 6298590
Web: eipper-da-personalservice.de
Tel.: 0391 7330195
 
Tel.: 0391 7391002
Web: www.bolte-sonnenschutz.de/
Tel.: 0391 55747900
Web: www.md.elbe-haus.de/
Tel.: 0391 4007 0
Web: www.commfac.de/html/company.html
 

News

Hier findet Ihr alle News rund um den Verein, Spielberichte von Spielen ausserhalb des Ligabetriebs sowie Infos über die Mannschaften. Wenn ihr im Menü auf ein bestimmtes Team klickt, werden nur dessen News angezeigt.
2.
Jun.
2007
Bördes B-Junioren mit Platz drei in Italien

Stadtfeld (mus). Ein spielfreies Wochenende nutzten die B-Junioren des MSV Börde zur Teilnahme an einem internationalen Fußball-Turnier in Chioggia/ Italien. Zehn Mannschaften aus der Schweiz, Österreich, Frankreich, Ungarn, Italien und Deutschland kämpften in einer sportlichen Atmosphäre um den Turniersieg.
Bördes Spielpartner in der Vorrunde waren: JFG Aurachtal (1:0), FC Savigny Sport (Schweiz) (4:0), Union Mühlbach (Österreich) 0:0. Im Halbfinale war Gastgeber Sottomarina Chioggia nach einem 0:0 im Spiel der glückliche Sieger im Elfmeterschießen.
Das Spiel um Platz drei gegen ASD Lido Calcio konnte der Börde-Nachwuchs bei immerhin 35 °C knapp mit 4:3 für sich entscheiden. Das Turnier und auch die Freizeitaktivitäten am Rande der Reise (u.a. Stadtbummel in Venedig) haben allen Teilnehmern der B-Juniorenmannschaft sehr gut gefallen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

MSV Börde: Leonhardt, Mayr, Jakusch, Junge, Wolff, Matheja, Vogt, Schulze, Malchau, Wunderling, Taschkuhn, Lohse, Leduong, Schuller, Stellmacher
3.
Mai.
2007
Knappe Niederlage bedeutet aus im Pokal

(kku). Die B-Junioren des MSV Börde haben durch eine knappe 1:2-Niederlage gegen den Verbandsligisten FC Grün- Weiß Piesteritz im Halbfinale des Fußball-Landespokales den Einzug in das Endspiel knapp verpasst. Nach der Führung der Gäste (25.) konnte Christian Held für den über die gesamte Spielzeit optisch überlegenen Stadtfelder Landesligisten mit einem direkt verwandelten Freistoß (45.) ausgleichen. Ein erneut erfolgreich abgeschlossener Konter (73.) brachte dann die erneute Führung für Grün-Weiß.

MSV Börde: R. Leonhardt ? Heldt, Jakusch, Kampmeier, Volkmann, Vogt (35. Schäfer), Wolf, Wunderling (77. Malchau), Schulze, Schuller (42. Stellmacher), Lohse
29.
Mär.
2007
Börde-Elf schmeißt Staßfurt raus

(rsc) Die B-Jugend des MSV Börde kam am Wochenende zu einem 3:2-Erfolg nach Verlängerung im Landespokal gegen die eine Klasse höher spielenden Staßfurter.
Am Ende sahen die zahlreichen Zuschauer im Guts-Muths-Stadion einen verdienten Erfolg des Stadtfelder Landesligisten gegen den Verbandsligisten. Alex Schulze (20.) und Julian Stellmacher (30.) brachten den Gastgeber mit 2:0 in Front. Doch mit einem Doppelschlag (36., 38.) glichen die Gäste noch vor der Pause aus. Kurz vor Ende der Partie vergab Matthias Malchau (78.) mit einem Strafstoß die Entscheidung. Diese führte Kevin Wunderling (96.) für die zu dem Zeitpunkt in Unterzahl agierenden Stadtfelder herbei.
Im Halbfinale trifft der MSV Börde am 20.04. auf den Verbandsligisten FC Grün Weiß Piesteritz.

MSV Börde: Leonhardt ? T. Wolf, Matheja, Kampmeier, Volkmann (98. Schuller),Lohse, Voigt (78. Taschkuhn, 98. Rote Karte), Wunderling, Schulze, Malchau (80. Leduong), Stellmacher
27.
Feb.
2007
Klarer Börde-Erfolg im Achtelfinale

News vom 27.02.2007
Schulze trifft zum 1.0
Foto: Eroll Popova
Stadtfeld (kku). Mit einem ungefährdeten 5:1 (4:1)-Erfolg über Landesliga-Konkurrent Saxonia Tangermünde zogen die B-Junioren-Kicker des MSV Börde in das Landespokal- Viertelfinale ein. Schulze (3. Minute), Lohse (10.), Wunderling (22.) und Malchau (35.) sorgten schon vor der Halbzeitpause für einen beruhigenden 4:0-Vorsprung, ehe den Gästen der Ehrentreffer gelang. Nach dem Seitenwechsel erzielte Vogt in der 45. Minute den 5:1-Endstand. Die Auslosung des Viertelfinales erfolgt am morgigen Mittwoch in Osterburg.

MSV Börde: Leonhardt ? Heldt, Matheja, Kampmeier, Klauer (46. Mayr), Vogt, Wunderling, Jakusch, Schulze (46. Junge), Lohse (55. Schuller), Malchau (60. Taschkuhn)
7.
Feb.
2007
Börde gewinnt internationales Turnier in Berlin

Die B-Junioren des MSV Börde setzten sich bei einem stark besetzten internationalen Turnier des FC Nordost Berlin durch.
Nach ungeschlagen überstandener Vorrunde, musste man in den drei Spielen der Zwischenrunde nur gegen den starken Gastgeber (0:1) eine Niederlage einstecken.
Im Halbfinale bezwangen die von Mannschaftsleiter Klaus Kuhlgatz gecoachten Stadtfelder Smena Minsk I mit 2:1. Im Endspiel gelang gegen den Gastgeber mit dem 3:1 die nächste Überraschung und damit der Turniersieg.
vorige Seite Seite 1/2 nächste Seite
 

Besucher

  • 8 Online
  • 89 Heute
  • 3662 Woche
  • 6941 Monat
  • 6941 Jahr
  • 611778 Gesamt
 Rekord: 12789 (30.03.2018) 

Aktuelle Tabellenstände

1. Herren (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)
Pos Team Sp Tore Pkt
12 1. FC Bitterfel... 30 37:52 33
13 SV Eintracht El... 30 32:55 33
14 Union 1861 Schö... 30 42:64 30
15 FC Grün-Weiß Pi... 30 33:71 23
16 MSV Börde 1949 30 29:75 18
A-Jugend (Verbandsliga Staffel Nord)
Pos Team Sp Tore Pkt
6 SG Tangermünde 20 33:42 23
7 VfB Ottersleben 20 59:70 23
8 MSV Börde 1949 20 44:55 23
9 Post SV Magdebu... 20 29:53 22
10 SSV 80 Gardeleg... 20 44:67 21

Interner Bereich

Login: 
Passwort: